Fördern auch Sie!

Sie wissen um die Bedeutung eines lebendigen Sportlebens für die Attraktivität unserer Stadt. Sie haben früher selbst den Wert guter Rahmenbedingungen im Sport kennen gelernt, Sie haben Kinder, Enkel oder Freunde, die aktiv im Leistungssport sind – und es gibt viele gute Gründe, als Unternehmer bzw. als Privatperson den Leistungssport zu fördern. Wie? Ganz einfach, es gibt mehrere gute Möglichkeiten, Sport zu fördern:

Zustifter oder Förderer der Stiftung Leistungssport Hamburg

Mit einer Zustiftung können Sie den Kapitalstock unserer Stiftung von derzeit 6,5 Mio. Euro erhöhen und so nachhaltig für die Ausweitung unserer Arbeit sorgen.

Mit einer einmaligen Spende können Sie als Förderer die Arbeit im jeweiligen Jahr unterstützen. Eine gute Möglichkeit ist es auch, anlässlich von Jubiläen, runden Geburtstagen o.ä. um eine solche Spende zu Gunsten unserer Stiftung zu bitten, oder eine solche Zuwendung an Stelle von Weihnachtspräsenten an Geschäftsfreunde zu tätigen.

Alle Zuwendungen an die Stiftung Leistungssport Hamburg sind steuerlich abzugsfähig.

Gezielte Förderung einzelner Sportler oder Sportprojekte

Unsere Stiftung erhält mehr Anträge, als wir aufgrund unserer finanziellen Möglichkeiten fördern können. Hier können Sie helfen, indem Sie uns eine zweckgebundene Spende zur Förderung eines bestimmten Sportlers oder eines Sportprojektes geben; die Förderobjekte müssen den Kriterien des Leistungssports entsprechen.

Wir haben ihr Interesse geweckt? So erreichen Sie uns:
Tel. 040 / 361 38 – 708 — E-Mail: info@stiftung-leistungssport.de